Skip to the content

Blog

Ein altbewährtes und probates Mittel der Mitgliederwerbung ist die Einführung eines Familienbeitrags. Dieser Familienbeitrag schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen ist es das offensichtliche Zeichen eines Vereins, Familien zu unterstützen, zum anderen bindet der Familienbeitrag Mitglieder von Kindesbeinen an. Die Struktur eines Beitrags dieser Art ist einfach. Er be ...

Bei Sport-nach-1 können unter anderem Vereine an Schulen organisierten Sportunterricht Nachmittags (nach-1 😉)anbieten. Eine Liste mit über 70 förderfähigen Sportarten finden Ihr unter dem Link unten. Um als Verein an dem Sport-nach-1 Programm teilnehmen zu können, muss erst ein SAG Vertrag geschlossen werden. Sowie Vereine mit Ihren Übungsleitern einen Übungsleitervertrag. Na ...

In den nächsten Tagen will ich Euch ein paar Ideen zur Mitgliederwerbung weitergeben. Fast täglich erfahren wir von Vereinen neue Ideen, wie man Menschen überzeugt, einem Verein beizutreten. Morgen geht es los mit dem Thema: Verein und Schulsport: Sport-nach-1 In diesem Rahmen halten das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, der Bayerische Landes-Sportverba ...

In Netxp-Verein ist es möglich, nicht nur altersabhängige Beiträge einzustellen, sondern diese zu einem bestimmten Stichtag im Jahr berechnen. Wenn kein Stichtag eingestellt wird, wird immer am Einzugstag der entsprechende Beitrag berechnet. Bei eingestelltem Stichtag wird dieser für die Altersentscheidung verwendet. ...

Freie Beiträge können beim Anlegen in der Höhe voreingestellt werden. Bei der Zuordnung zum Mitglied kann diese voreingestellte Beitragshöhe übernommen werden, aber es ist auch möglich, hier einen anderen Beitrag je Mitglied zu vergeben. Diese Beitragsart eignet sich vor allem für Spendenvereine, bei denen die Höhe bei jedem Mitglied differiert. ...

Berechnete Beiträge werden aus individuellen, eigenen Feldern berechnet. So könnt Ihr Felder in die Mitgliederverwaltung aufnehmen und aus diesen einen Beitrag errechnen. Die eignet sich vor allem für Vereine, die Dinge oder Sachen vermieten, und diese in Rechnung stellen wollen ...

Heute mal was zum Thema Beiträge. Wusstet Ihr, dass es Vereine gibt, die so genannte Beiträge auf Lebenszeit anbieten? Das sind Beiträge, bei denen heute ein Mitglied einen Beitrag zahlt, der ein Leben lang gilt, also eine Art Vorauszahlung bis zum Lebensende. Warum kann oder sollte man sowas im eigenen Verein anbieten? Zuerst mal die rechtliche Seite. Darf ein Verein einen Leb ...

Ziel eines jeden Vereins ist es, mehr Mitglieder für die eigene Sache zu gewinnen. Der Schnupperbeitrag würde sich sehr gut für eine Mitgliederwerbeaktion eignen. Die Funktionsweise ist denkbar einfach. Verein lobt einen Schnupperbeitrag aus, für etwaige Mitglieder ist dieser (verminderte Beitrag) endlich ein Grund das Vereinsangebot zu testen, dem Mitglied gefällt’s und bleibt ...

Macht es Sinn, als Verein, Kunststoffkarten als Mitgliedsausweise anzubieten? . Hier mal ein paar Überlegungen zu diesem Thema Am Anfang sollte man eine Kostenüberlegung anstellen. So eine Karte (ohne eingebauten Chip und ohne Magnetstreifen) kostet ca. 5-10Cent. Karten die für eine elektronische Schließanlage taugen kosten aber auch gerne mal 10.-€ oder sogar mehr. Hier h ...

Wenn Ihr euch mal die Frage stellt, was mache ich mit einem Tennisplatz im Winter? Dann hab ich hier mal einen Vorschlag: Baut eine Eisstock /Schlittschuhbahn. Alles was Ihr dafür benötigt: - Holz (im Bild ca 34m * 7,5m) Kosten ca. 400.-€ - Folie (im Bild 35m*8m) Kosten ca. 90.-€ - ca. 140 Pflastersteine zum einschweren der Plane und zur Absicherung der Balken gegen den Wass ...

Ihr wollte Mitgliedsausweise selber drucken? Dann empfehlen wir euch die integrierten Ausweise von Digikett (https://www.digikett.de/blanko_karten.php). Mit diesen, in einen A4 Bogen integrierten Ausweisen, könnt Ihr Eure Mitgliedsausweise selbst drucken und dann versenden. Eure Mitglieder drücken die Karte aus dem Bogen, drehen diese um, drücken diese erneut "durch" den Bogen ...

Support

Rufen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 8721 / 50648-89
Mo - Fr von 8:00 - 17:00 Uhr

Oder per Mail an die
info@netxp-verein.de

Schreiben Sie uns
Wir antworten umgehend!

Online-Schulungen
Schulungenstermine 
Alle Schulungsvideos
 

Vereinsverwaltung

Mit der komfortablen Online-Vereinsverwaltung arbeiten Sie in Ihrem Verein mit beliebig vielen Benutzern und nur EINEM Datenbestand. Diese Daten werden zentral auf einem gesicherten Server gespeichert. Ihren Benutzern können Sie verschiedene Rechte zuweisen. Natürlich verwalten Sie in Netxp:Verein auch Ihre Beiträge, als fixe Beiträge oder altersabhängig dynamische Beiträge.

TSV Pliening-Landsham e. V.

Wir der TSV Pliening-Landsham e.V. haben von der Software auf dem Lehrgang im Oktober 2012 beim BLSV zum Vereinsmanager erfahren und waren sehr interessiert. Direkt vom Lehrgang haben wir eine Test Lizenz erhalten und eine Woche später wurden uns sogar in diese unser Daten überspielt. Wir sind ein Verein mit fast 900 Mitgliedern und 6 Sparten. Seit dem 01.01.13 haben wir NetXP eingeführt und sind ...

Testen Sie Netxp:Verein

Wir können Ihnen viel erzählen. Nehmen Sie uns beim Wort.

Wir sind von unseren Lösungen überzeugt. Deshalb dürfen Sie uns gerne und ausgiebig testen.
Für Ihre Tests steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung.
Wir haben mit unserem Produkt und Services die überzeugenden Antworten.