Skip to the content

Finanzen des Vereins - Die Anlagenbuchhaltung im Verein

Der Finanzaufwand in unseren Vereinen ist über die Jahre gesehen oft sehr unterschiedlich. Die meisten Jahre sind „Standardjahre“ in denen weder große Ausgaben, noch Einnahmen getätigt werden.

Von Zeit zu Zeit weichen aber Jahre vom Standard ab und es müssen größere Ausgaben getätigt werden. Ausgaben, für die evtl. das Vereinsvermögen nicht reicht und daher Fremdkapital besorgt werden muss.

Genau für diesen Fall ist es beispielsweise nötig eine korrekte Anlagenbuchhaltung zu führen. Stellen wir uns zur besseren Verdeutlichung einmal vor, wir sind Schatzmeister eines Motorsportvereins, haben das letzte Jahr 2 niegelnagelneue Kart’s zu je 15.000€ mit dem Vereinsvermögen angeschafft, also insgesamt 30.000€ ausgegeben. Das Geld lag damals auf dem Girokonto des Vereins, mit dem die Rechnung bezahlt wurde. Die Rechnung haben wir völlig korrekt als zweckbetriebliche Ausgabe gebucht, der Verein war nach der Anschaffung 30.000.-€ ärmer. Wirklich? Nein ärmer wurde der Verein nicht, sondern das Geld hat sich nur in Karts verwandelt. Es ist also noch da, nur in anderer Form. Machen wir mit unserem Gedankenexperiment weiter. Nach der Anschaffung der Karts im letzten Jahr, wird heuer bemerkt, dass das Dach der Vereinsgarage undicht ist und laut Experten Meinung eine Reparatur nicht lohnt, sondern die Garage neu gebaut werden soll. Der Preis dieser neuen Garage übersteigt aber bei weitem die (noch) verfügbaren finanziellen Mittel des Vereins und aus diesem Grund muss ein Kredit aufgenommen werden.

Beim Termin mit der Bank kommt unweigerlich die Sprache auf Sicherheiten. Genau hier beginnt die Anlagenbuchhaltung. Wurde im letzten Jahr der Kauf der Karts als Ausgabe gebucht, ist das so ja nicht richtig, denn eigentlich war die Bezahlung der Rechnung nur eine Umbuchung auf ein anderes Konto, dem Anlagenkonto. Auf diesem wird der Wert der angeschafften Ware gebucht. So wird der Verein durch eine Anschaffung nicht ärmer, sondern das Geld verwandelt sich in Ware, in unserem Fall wie gesagt zwei wunderschöne Rennkarts.

Werden diese Anlagen sauber gebucht, haben wir für die Vermögensauskunft bei der Bank genügend Sicherheiten und werden den Kredit bekommen. Haben wir die Anlagenbuchhaltung nicht betrieben, werden wir mangels Sicherheiten den Kredit nicht erhalten.

Wie geht’s weiter mit unseren Karts? Jedes Jahr verlieren diese an Wert, durch Abnutzung oder einfach nur durch Alterung. Dieser Wertverlust schmälert also den Wert unserer Anlagen. Dieser Verlust muss als „Abschreibung“ jedes Jahr vom Anlagenkonto abgezogen werden. So dass wir zu jeder Zeit feststellen können was unser Verein wirklich Wert ist. Dieser Wert setzt sich eben aus verfügbaren Finanziellen Mitteln und dem tatsächlichen Wert unserer Anlagen zusammen. Wollen wir also in Zukunft korrekt buchen, müssen wir die Anlagen buchhalterisch führen. Wie das in Netxp-Verein geht lernt Ihr in  diesem Video.

https://youtu.be/w3F1CS9XjDQ

Support

Rufen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 8721 / 50648-89
Mo - Fr von 8:00 - 17:00 Uhr

Oder per Mail an die
info@netxp-verein.de

Schreiben Sie uns
Wir antworten umgehend!

Online-Schulungen
Schulungenstermine 
Alle Schulungsvideos
 

Vereinsverwaltung

Mit der komfortablen Online-Vereinsverwaltung arbeiten Sie in Ihrem Verein mit beliebig vielen Benutzern und nur EINEM Datenbestand. Diese Daten werden zentral auf einem gesicherten Server gespeichert. Ihren Benutzern können Sie verschiedene Rechte zuweisen. Natürlich verwalten Sie in Netxp:Verein auch Ihre Beiträge, als fixe Beiträge oder altersabhängig dynamische Beiträge.

Freundeskreis Stephanus-Stift e. V

Seit etwa einem Jahr bin ich der Schatzmeister unseres Vereins. Seitdem arbeite ich mit der hervorragenden Software von Netxp zur Verwaltung des Vereins und bin sehr glücklich, dass wir uns für diese Software entschieden haben. Ich habe lange nach einer maßgeschneiderten Unterstützung bei der Verwaltung aller gängigen Aufgaben eines gemeinnützigen Vereins mit ca. 360 Mitglieder gesucht und mich d ...

Testen Sie Netxp:Verein

Wir können Ihnen viel erzählen. Nehmen Sie uns beim Wort.

Wir sind von unseren Lösungen überzeugt. Deshalb dürfen Sie uns gerne und ausgiebig testen.
Für Ihre Tests steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung.
Wir haben mit unserem Produkt und Services die überzeugenden Antworten.