Skip to the content

Online Banking mit „dem Kästchen, dass man vor den Bildschirm hält“

Die lange Zeit beliebteste Methode für das Online Banking ist das „Flickering“.

Hier wird die Identität eines Einreichers dadurch identifiziert, dass über blinkende Balken am Bildschirm eine TAN Nummer erzeugt wird, indem ein Lesegerät mit eingesteckter Chipkarte, an den Bildschirm gehalten wird. Das Lesegerät sieht dabei einem Taschenrechner zum verwechseln ähnlich. Die Sicherheit wird hier gewährleistet, da die eingesteckte Karte eine „einprogrammierte“ Geheimzahl hat, die erst mit den blickenden Kästchen und dem Lesegerät an die Karte übermittelt werden. Stimmt diese Geheimzahl, spuckt das Lesegerät eine TAN Nummer aus, mit der die Zahlung bestätigt wird. Ein Betrüger müsste damit über die Karte und die PIN Nummer des Einreichers verfügen um unberechtigt auf das Konto zugreifen zu können. Nachteil dieses System ist die relativ langsame Erzeugung einer TAN Nummer und die technischen Unzulänglichkeiten, wie eine lange Wartezeit bei der Übermittlung, Probleme durch Fremdlichteinfall oder notwendige Größenanpassungen am Bildschirm. Gerade diese bringen Probleme führen dazu, dass diese Art der TAN Erzeugung sich nicht gut für Vereine eignet.

Support

Rufen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 8721 / 50648-89
Mo - Fr von 8:00 - 17:00 Uhr

Oder per Mail an die
info@netxp-verein.de

Schreiben Sie uns
Wir antworten umgehend!

Online-Schulungen
Schulungenstermine 
Alle Schulungsvideos
 

Vereinsverwaltung

Mit der komfortablen Online-Vereinsverwaltung arbeiten Sie in Ihrem Verein mit beliebig vielen Benutzern und nur EINEM Datenbestand. Diese Daten werden zentral auf einem gesicherten Server gespeichert. Ihren Benutzern können Sie verschiedene Rechte zuweisen. Natürlich verwalten Sie in Netxp:Verein auch Ihre Beiträge, als fixe Beiträge oder altersabhängig dynamische Beiträge.

SPORT-CLUB 1920 Huglfing e. V.

Unsere alte Buchhaltung erfüllte in keiner Weise die Anforderungen, die eine moderne Vereinsbuchhaltung bieten sollte. Sie war auf vier PC's verteilt, die mit unterschiedlichen Versionen liefen. Deshalb haben wir uns Mitte vergangenen Jahres erstmals die Testversion von Netxp:Verein angesehen. Schon der erste Überblick überzeugte: - Mitgliederverwaltung und Buchhaltung in einem System - Alle D ...

Testen Sie Netxp:Verein

Wir können Ihnen viel erzählen. Nehmen Sie uns beim Wort.

Wir sind von unseren Lösungen überzeugt. Deshalb dürfen Sie uns gerne und ausgiebig testen.
Für Ihre Tests steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung.
Wir haben mit unserem Produkt und Services die überzeugenden Antworten.