Skip to the content

Die Datenschutzordnung in der Satzung?

Der Gedanke, die Datenschutzordnung in die Satzung mitaufzunehmen klingt im ersten Moment sehr verlockend, da ja die Satzung das „Gesetzbuch des Vereins“ darstellt. Die Datenschutzordnung sollte aber in keinem Fall in die Satzung aufgenommen werden, da für Satzungsänderungen immer Mitgliederversammlungen nötig sind, was dazu führen würde, das bei jeder Änderung der Datenschutzordnung, eine Mitgliederversammlung einzuberufen ist. Dies ist nicht nur Mühsam, sondern dank der Notarkosten auch relativ kostenintensiv. Es bedarf keines Hinweises in der Satzung, das im Verein eine Datenschutzordnung gilt, da diese ja nichts anderes als die Umsetzung geltenden Rechts darstellt. Es steht ja auch nicht in der Satzung, das auf dem Vereinsgelände die Straßenverkehrsordnung gilt :-)

Sollte es aus Gründen gesetzlicher Änderungen oder durch Umstrukturierung im Verein, eine Änderung der Datenschutzordnung nötig werden, kann die Vorstandschaft diese beschließen ohne eine Mitgliederversammlung einzuberufen

Support

Rufen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 8721 / 50648-89
Mo - Fr von 8:00 - 17:00 Uhr

Oder per Mail an die
info@netxp-verein.de

Schreiben Sie uns
Wir antworten umgehend!

Online-Schulungen
Schulungenstermine 
Alle Schulungsvideos
 

Vereinsverwaltung

Mit der komfortablen Online-Vereinsverwaltung arbeiten Sie in Ihrem Verein mit beliebig vielen Benutzern und nur EINEM Datenbestand. Diese Daten werden zentral auf einem gesicherten Server gespeichert. Ihren Benutzern können Sie verschiedene Rechte zuweisen. Natürlich verwalten Sie in Netxp:Verein auch Ihre Beiträge, als fixe Beiträge oder altersabhängig dynamische Beiträge.

SV Medizin 1950 e. V. Bad Liebenstein

Wir sind ein mittelgroßer Verein mit ca. 300 Mitgliedern und derzeit 6 Sparten, die in der "Verwaltung" eigenständig sind. Bei der Suche nach einer neuen Vereinssoftware war uns wichtig, dass es allen Nutzern möglich ist auf die aktuellen Daten zuzugreifen. Durch die webbasierte Lösung dieser Vereinssoftware wurde eine zentraler Datenbestand geschaffen, der viele Möglichkeiten zulässt. Zu Beginn ...

Testen Sie Netxp:Verein

Wir können Ihnen viel erzählen. Nehmen Sie uns beim Wort.

Wir sind von unseren Lösungen überzeugt. Deshalb dürfen Sie uns gerne und ausgiebig testen.
Für Ihre Tests steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung.
Wir haben mit unserem Produkt und Services die überzeugenden Antworten.