Skip to the content

Weitere Besonderheiten des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs

Wie gestern erklärt, können Vereine die Finanzen aufbessern, wenn sie an unternehmerstatt tätig werden und wirtschaftliche Geschäftsbetriebe gründen, die bis zu einer bestimmten Grenze auch ertragssteuerfrei sind.

Sehr wichtig ist aber auch der Hinweis, dass wirtschaftliche Geschäftsbetriebe des Vereins keinen Verlust erleiden dürfen. Aber warum?

Dies wiederum ist sehr einfach zu erklären. Ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb eines Vereins tritt immer in direkte Konkurrenz zu normalen Wirtschaftsbetrieben. Diese sind aber nicht teilweise steuerfrei, wie ein Verein. So ist eine Gastwirtschaft dazu verdammt, Gewinn zu erwirtschaften, denn sonst ist diese nicht wirtschaftlich und muss vom Markt verschwinden. Sollte es aus verschieden Gründen mal zu einer Unterdeckung im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb kommen dürfen diese Verluste auch nicht mit Finanzen aus dem Ideellen Geschäftsbereich ausgeglichen werden, auch ein Ausgleich aus dem vereinsnahen Zweckbetrieb ist hier untersagt. Auch ein Ausgleich aus dem vereinsnahen Zweckbetrieb ist hier untersagt. Morgen gibt es ein paar Beispiele für wirtschaftliche Geschäftsbetriebe.

Support

Rufen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 8721 / 50648-89
Mo - Fr von 8:00 - 17:00 Uhr

Oder per Mail an die
info@netxp-verein.de

Schreiben Sie uns
Wir antworten umgehend!

Online-Schulungen
Schulungenstermine 
Alle Schulungsvideos
 

Vereinsverwaltung

Mit der komfortablen Online-Vereinsverwaltung arbeiten Sie in Ihrem Verein mit beliebig vielen Benutzern und nur EINEM Datenbestand. Diese Daten werden zentral auf einem gesicherten Server gespeichert. Ihren Benutzern können Sie verschiedene Rechte zuweisen. Natürlich verwalten Sie in Netxp:Verein auch Ihre Beiträge, als fixe Beiträge oder altersabhängig dynamische Beiträge.

Sportgemeinde 03 Harxheim

Ich bin viele Jahre ehrenamtlich für die SG 03 Harxheim tätig. Anfang 2010 habe ich mich mit der von uns genutzten Vereinsverwaltung -und  Buchhaltungssoftware intensiver beschäftigt. Die Tatsache, dass zwei verschiedene Anwendungen und dann nur Einzelplatzlösungen im Einsatz waren, hat mich damals schon gestört. 2014 habe ich daher begonnen, nach einer anderen Vereinssoftware zu suchen. Vor ...

Testen Sie Netxp:Verein

Wir können Ihnen viel erzählen. Nehmen Sie uns beim Wort.

Wir sind von unseren Lösungen überzeugt. Deshalb dürfen Sie uns gerne und ausgiebig testen.
Für Ihre Tests steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung.
Wir haben mit unserem Produkt und Services die überzeugenden Antworten.