Suche:  Search

Verein Testversion

Netxp:Verein - die Vereinssoftware für alle Vereine und Clubs.

- effiziente, einfache und schnelle Mitgliederverwaltung
- entwickelt von Vereinen für Vereine
- gemeinsamer Zugriff auf Vereinsdaten
- mehrbenutzerfähig mit verschiedenen Rechten
30.01.2012

Neue Kostenstruktur bei „Online-Speicher“

Seit Oktober 2011 besteht die Möglichkeit, auch den Verein betreffende Dateien wie Dokumente, Bilder, Scans oder andere Dateien zentral verfügbar zu machen. So ist es nicht mehr nötig, die Dateien den anderen Funktionärskollegen per USB-Stick „vorbeizubringen“, diese Dateien können in Netxp:Verein in einer einfachen Ordnerstruktur abgespeichert und so von anderen Benutzern angesehen, gedruckt, oder verändert werden. Leider war dieser Online-Speicher bisher eine relativ kostspielige Angelegenheit, da die Dateien seitens der Netxp natürlich gesichert und geschützt werden müssen.

Nach einer technischen Aufrüstung des Rechenzentrums freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Kosten die separat für den Online-Speicher anfallen, nun deutlich gesenkt werden konnten.

Die neue Preisliste können Sie unter: http://www.netxp-verein.de/OnlineSpeicher.aspx einsehen.

Natürlich steht auch weiterhin jedem Verein ein Online-Speicher in der Größe von 10 MB kostenlos zur Verfügung. Nehmen Sie sich die Zeit und testen Sie diese unglaublich praktische Funktion und erleben Sie, wie dieser zentrale Datenspeicher Sie in der Verwaltung Ihres Vereins unterstützen kann.


30.12.2011

Frohes Neues Jahr!

Liebe Netxp:Verein-Mitglieder, liebe Vereinsfunktionäre,

wir wünschen Ihnen und Ihren Vereinsmitgliedern ein schönes Jahr 2012 und danken Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und für die gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns natürlich wieder über Feedback und Ideen zur weiteren Verbesserung unserer Vereinssoftware von Ihnen.Zu Beginn des Jahres möchten Sie wieder aufmerksam machen, dass ab dem 01.01.2012 die BLSV-Bestandserhebung freigeschaltet ist. Auch dieses Mal kann die Meldung an den BLSV direkt aus der Vereinssoftware Netxp:Verein erfolgen.

Schon gewusst?
Nun können Sie ganz einfach die Daten eines Mitgliedes kopieren, dies ist z. B. bei der Neuaufnahme von Familienmitgliedern sehr hilfreich. Alle hinterlegten Daten werden übernommen, so müssen Sie nur noch den Vornamen und Geburtsdatum, etc. abändern – dies soll Ihnen Zeit bei der Neuanlage von Mitgliedern sparen. Klicken Sie hierzu einfach in die Mitgliederliste auf das zu duplizierende Mitglied – durch das Klicken der rechten Maustaste erscheint nun „Neues Mitglied aus „xxx“ erstellen.

Bitte beachten Sie, dass am Donnerstag, den 05.01.2012 unser Support-Team nur per Email zu erreichen ist. Ansonsten können Sie das Team von Netxp:Verein wie gewohnt erreichen:

Mo. – Fr. 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Tel. 0 87 21/ 50 64 8-89
Email info@netxp-verein.de

 


30.11.2011

Jahresendspurt

Liebe Netxp:Verein-Nutzer,

das Jahr 2011 neigt sich bereits wieder dem Ende zu, und somit wünschen wir allen Nutzern von Netxp:Verein eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.

Auch zum nächsten Jahr ist die Bestandserhebung an den BLSV wieder über unsere Vereinssoftware Netxp:Verein möglich. Die Meldung an den bayerischen Landessport-Verband kann ab 01.01.2012 vorgenommen werden.

Zusätzlich möchten wir Sie über unsere Supportzeiten während der Weihnachtszeit informieren.

Am Freitag den 30.12.2011, sowie am Donnerstag den 05.01.2012 steht Ihnen unser Support-Team nur per Email zur Verfügung. Ansonsten können Sie das Netxp:Verein-Team wie gewohnt erreichen:

Mo – Fr. 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Tel. 0 87 21/ 50 64 8-89
Email info@netxp-verein.de

 


30.11.2011

Netxp:Verein Update

Liebe Netxp:Verein-Nutzer,

mit dem heutigen Update erhalten Sie die Möglichkeit Spendenquittungen sowie Sachspendenquittungen frei erstellen zu können.

Im Update enthalten sind:

  • Finanzen
    1. In der Ansicht der Spendenquittungen haben Sie nun die Möglichkeit Spendenquittungen sowie Sachspendenquittungen zu erstellen.
    2. Die Funktionen der Spendenquittungen wurden voll auf die Sachspendenquittungen übernommen.
  • Vorlagen
    1. Es wurde eine Vorlage 'Sachspendenquittung' im aktuell gültigen Format der Liste der Standardvorlagen hinzugefügt.
    2. Die zum Druck zur Verfügung stehenden Felder des Mitgliedsantrags sowie der Passvorlagen wurde um die eigenen Felder erweitert.

22.11.2011

Netxp:Verein Update

Liebe Netxp:Verein-Nutzer,

mit dem heutigen Update wird ein neuer Excel/CSV-Importer sowie einige kleinere Änderungen zur Verfügung gestellt.

Im Update enthalten sind:

  • Import
    Mit dem neuen Importer ist es nun auch möglich einfach Beiträge, Sparten, Ehrungen und Gruppen sowie die Eigenen Felder zu importieren. Des Weiteren können nun auch Reimporte ausgeführt werden, wobei bereits enthaltenen Mitglieder ignoriert oder überschrieben werden können. Eine genaue Beschreibung des neuen Excel/CSV-Importers finden Sie in kürze in der Hilfe.
  • Benutzerrechte
    Der Standardbenutzer wurde sohingehend geändert, dass er in Verbindung mit dem Finanzbenutzer nun diesen auf einen lesenden Zugriff auf das Journal sowie die Konten einschränkt.
  • Rechnungen
    Bei der Erfassung der Rechnungen wurde eine zusätzliche Adresszeile sowie ein Anredefeld den Vorlagen sowie den entsprechenden Eingabemasken hinzugefügt.

Über Feedback zu den aktuellen Änderungen, der Homepage oder der Hilfe würden wir uns sehr freuen. Senden Sie uns einfach Ihre Gedanken und eventuelle Verbesserungsvorschläge an info@netxp-verein.de

 


01.11.2011

Mehr Freiheit mit mehr Filter!

Um die Mitgliedersuche und Filterung noch nützlicher zu gestalten, wurde im letzten Monat die Mitgliederfilterung nochmals angepasst. Sie haben nun, in einer separaten Zeile über Ihrer Mitgliederliste die Möglichkeit Filter über alle vorhandenen Felder zu legen. Dies schließt auch die selbsterstellten Felder mit ein.

Verein Mitglieder Filter

Mit dieser sehr umfangreichen und einfach zu bedienenden Filterzeile bleiben keine Wünsche offen. Sie können über alle Feldtypen verschiedene variabel zu gestaltende Filter legen und diese kombinieren. Für jede Art von Feld (ja, nein / Textfeld oder Wahlbox) können spezifische Filter erstellt werden. So können Sie beispielsweise bei einem Textfeld einstellen „beginnt mit“, „endet mit“ oder „enthält“, um nur einige Kriterien zu nennen. Nun haben Sie also endlich die Möglichkeit mit komplexen Filtern auf Ihre Mitgliederliste „loszugehen“.


01.11.2011

Warum lesen, wenn man hören und sehen kann!

Um die Hilfe in Netxp:Verein benutzerfreundlicher zu gestalten, wurde begonnen einzelne Arbeitsschritte in der Vereinsverwaltung und ganze Vorgänge, wie z. B. das Erstellen eines variablen Beitrags als Video festzuhalten. Mithilfe dieser Videos sollte der Umgang und die Bedienung in Netxp:Verein nochmals vereinfacht werden. Da die Erstellung aller Videos relativ lange Zeit in Anspruch nimmt fordern wir Sie als Kunden oder Interessenten auf, uns doch Ihre Video-Wünsche per Mail zukommen zu lassen. Diese werden wir dann schnellstmöglich produzieren.

Bisher vorhanden sind:

Das Erstellen eines Testzugangs:
http://www.youtube.com/watch?v=OIWQq0m8xwE

Grundlagen der Programmsteuerung:
http://www.youtube.com/watch?v=-qqbaHQICgE

Netxp:Verein Stammdatenpflege:
http://www.youtube.com/watch?v=UvNRO2WR6-E

Die Erfassung von Funktionärsadressen und die Aktivierung des Vereinsservice-Newsletters:
http://www.youtube.com/watch?v=9bo6_O_28Uo

Das Erstellen von Ehrungen:
http://www.youtube.com/watch?v=CD62zehuPb4

Das Erstellen eines fixen Beitrags:
http://www.youtube.com/watch?v=ZrFh_zPpydg

Das Erstellen eines variablen, altersabhängigen Beitrags:
http://www.youtube.com/watch?v=35ifQ2iDRro

Die Einstellungen der Mitgliederfilter:
http://www.youtube.com/watch?v=BCCKtY5kwUw

 


14.09.2011

Der Onlinespeicher in Netxp:Verein

Endlich ist es soweit. Mit dem heute erschienen Update können jetzt Dateien wie z.B. Worddateien, Exceldateien, PDF Dokumente, Bilder etc. in Netxp:Verein gespeichert werden. Berechtigte Benutzer Ihres Vereins haben auf diese Dateien Zugriff. Wie gewohnt also eine zentrale Datenhaltung, auf die alle Berechtigten Zugriff haben. So wird der Datenspeicher zum zentralen Ablagepunkt für die Dateien Ihres Vereins.

Über das Hauptmenü „Verein“ – Untermenü „Eigene Dateien“ gelangen Sie zum Onlinespeicherplatz. Hier haben Sie die Möglichkeit, über eine einfach zu bedienende Menüführung, sich eine Ordnerstruktur anzulegen um Ordnung zu halten. Im rechten Teil des Fensters werden Ihnen immer die beinhalteten Dateien des gewählten Ordners angezeigt. Hier können Sie Dateien Ihrem Onlinespeicher hinzufügen, öffnen oder löschen.

Ein kleiner Tipp an dieser Stelle: Klicken Sie einmal auf „Ordner öffnen“ unter der Ordneransicht. Hier öffnet sich dann das Ihnen wohlbekannte Explorer Fenster Ihres Windows® Betriebssystems.

Da in Vereinen auch oft mit Mitgliedsdateien gearbeitet wird, haben Sie auch die Möglichkeit über die Mitgliederdetails eigene Dateien zu verwalten. Wenn Sie ein Mitglied öffnen, gibt es einen neuen Reiter „Eigene Dateien“. In diesem Reiter können Sie Mitgliederbezogene Dateien ablegen. Die Ordnernamen für Ihre Mitglieder werden hier wie gewünscht automatisch angelegt. Wie diese Ordnernamen heißen sollen stellen Sie im Hauptmenü „Verwaltung, Untermenü „Optionen“ ein.

Über die Datensicherheit brauchen Sie sich übrigens auch keine Sorgen mehr zu machen. Natürlich werden all Ihre Daten ständig gesichert und können so beispielsweise nach einer unbeabsichtigten Löschung wiederhergestellt werden.

Leider sind Onlinespeicher dieser Art sehr teuer. Daher ist es nötig, hier eine gesonderte Gebühr zu erheben. Eine genaue Kostenübersicht und das Bestellblatt für den Erweiterten Onlinespeicher erhalten Sie hier.

Jeder Verein erhält aber einen vollkommen kostenlosen Speicher von 10 Megabyte.

In den aufgeführten Kosten sind alle weiteren Kosten enthalten. Außerdem gibt es keine Upload, Downloadbeschränkung, genauso wie es keine Bandbreitenbeschränkung gibt.

Nehmen Sie sich die Zeit und lernen Sie den Onlinespeicher noch heute kennen.


14.09.2011

Netxp:Verein Update

Dateiverwaltung
In den Optionen kann nun die neue Dateiverwaltung für eigene Dateien aktiviert werden. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit für den Verein bzw. für Mitglieder frei Dateien zu speichern und so allen berechtigten Benutzern zugänglich zu machen.

Projekte
Projekte können nun auf 'Abgeschlossen' gesetzt werden. Dadurch erscheinen sie nicht mehr beim Verbuchen, wodurch dies übersichtlicher gehalten werden kann. Im Journal können weiterhin alle Projekte aufgerufen werden.

Hilfe
Aktuell wird die Hilfe überarbeitet und hierzu werden auch ausführliche Videos, die einzelne Masken sowie Vorgänge beschreiben, erstellt. Die bestehenden Videos können bereits unter http://www.youtube.com/user/NetxpVerein
angesehen werden. In Kürze werden diese auch auf unserer Homepage zur Verfügung stehen sowie mit der aktuellen Webhilfe verknüpft sein.


31.08.2011

Projektbezogene Erfolgsrechnung – oder war mein Fest ein Erfolg?

In den meisten Vereinen wird die Buchhaltung vom Schatzmeister oder dem Kassier erledigt. Der Grund für die Buchhaltung liegt darin begründet, dass man meist jährlich die Steuererklärung an das Finanzamt übermitteln muss. In einem Verein gibt es jährlich mehrere Veranstaltungen, Turniere, Ausflüge oder andere Unternehmungen, deren Erfolg sich finanziell nicht genau bestimmen lässt. Wenn ein Verein wissen will ob eine bestimmte Veranstaltung tatsächlich ein Erfolg war oder ob man sogar Geld bezahlt, um ein Fest abzuhalten hatte man keine Möglichkeit dies auszuwerten. Alternativ nutzen viele Vereine hier Tabellenkalkulationen wie Excel um dies zu erreichen. Hier müssen aber alle betreffenden Buchungen erst nochmals erfasst werden und die Excel Tabelle kann dann mit verschiedenen Berechnungsmethoden ausgewertet werden. Kurzum - wieder eine Mehrarbeit für den Kassenverantwortlichen.

Mit der neuen, in Netxp:Verein integrierten „projektbezogenen Erfolgsrechnung“, gehört diese Tätigkeit der Vergangenheit an. In Sekundenschnelle erstellen Sie „Projekte“ wie eben Feste, Ausflüge, Turniere oder andere Veranstaltungen. In Ihrer ständigen Arbeit des Verbuchens ordnen Sie die Buchungen wie gehabt den verschiedenen Einnahmen- oder Ausgabestellen zu, zusätzlich weisen Sie betreffende Buchungen dem entsprechenden Projekt zu. Dies bedeutet in der Realität keine Mehrarbeit, da die Projekte in einem Mehrfachauswahlfeld einfach angeklickt werden. Anschließend verbuchen Sie die Position wie immer. Mehr ist im Schritt der Erfassung nicht zu tun.

Die Auswertung erfolgt, wie auch die Auswertung für das Finanzamt, über die finanziellen Journale. Hier geben Sie bei der Auswertung das jeweilige Projekt an und lassen sich nach Belieben verschieden Auswertungsblätter anzeigen oder drucken. Alle Kunden von Netxp:Verein erhalten diese neue, innovative Möglichkeit natürlich wie immer völlig kostenlos. Sie finden den Menüpunkt Finanzdaten -> Projekte.


Seite 9  von  11 Erste   vorherige   5  6  7  8  [9]  10  11  nächste   Letzte  
Netxp Verein Support

Rufen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne!

Telefon: +49 (0) 8721 / 50648-89
(Mo - Fr von 8:00 bis 17:00 Uhr)


Online-Schulungen
Regelmäßige Schulungen kostenlos
Weitere Infos


Schreiben Sie uns
Wir antworten umgehend!

E-Mail: info@netxp-verein.de
Netxp Verein Preisrechner

Berchnen Sie Online
die Netxp Verein - Kosten!


Netxp Verein Preisrechner


Copyright © 2009, 2013 Netxp GmbH • Mühlstrasse 4 • D 84332 Hebertsfelden • Telefon: 0 87 21 - 50 64 8 - 0 • Telefax: 0 87 21 - 50 64 8 - 50 • EMail: info@netxp.de
Google+